Advent - Gefrorene Beeren
Advent - Plätzchen und Tee
15
Aug

Wanderung zur Burgruine Frankenburg/Hünenburg

Startplatz für diese Wanderung ist am Wanderparkplatz „Unter der Frankenburg“ in Rinteln am Ortsausgang Todenmann. Vor dort geht es immer bergauf auf den Grad des Wesergebirges. Die Wege sind gut ausgebaut und auch mit Kinderwagen und Bollerwagen begehbar. Die Landschaft ist...
04
Aug

Schaumburg entdecken – mit Wanderschuhen und Picknickkorb

Lust auf Natur etwas Kultur und Geschichte – dann habe ich hier heute einen Tipp für die ganze Familie. Startpunkt: Parkplatz am JBF-Centrum auf dem Bückeberg, ca. 10 km oberhalb von Obernkirchen Gemütlich und ohne Steigungen geht es in Richtung Dinosauier-Fährtenflächen...
29
Jul

Wanderung zu den Süntelbuchen

Eine Wanderung zu den Süntelbuchen und Gut Nienfeld Die Süntelbuche, ein  Naturwunder, das sich auch seit 1980 im Wappen der Gemeinde Auetal befindet.  Diese älteste Süntelbuche – auch Düvelsholte (Teufelsholz)  genannt  hatte, damals 1911,  1 m über der Erde einen Umfang...
29
Jul

Auetaler LandFrauen wandern nach Lauenau

Nach einigen ausgefallenen Terminen wanderten die LandFrauen im Juli von Feggendorf nach Blumenhagen. Wer danach Zeit hatte, konnte noch Lauenau entdecken. Das Wahrzeichen – der Fleckendiener – wurde von Josef Hauke geschaffen und steht Ecke Im Mühlenwinkel / Am Amtsgraben...
12
Jun

Das Wandern

ist nicht nur des Müller’s Lust, auch die Auetaler Landfrauen erfreuen sich dieser schönen Freizeitbeschäftigung. Die Wanderung im April führte in das Hohensteingebiet. Elf Wanderfrauen folgten dem Weg durch die aufblühende Natur. Vom Parkplatz Försterlaube ging es zur...
20
Okt

Wasser- ein Lebenselixier

Herbstwanderung der Auetaler Landfrauen. Von der Gaststätte ” Altens Ruh” in Wunstorf wanderten wir durch das Waldgebiet Hohenholz zum Wasserwerk Steinhude. Ein geführter  Rundgang lud dazu ein, sich mit dem Lebenselixier Wasser zu befassen. Die Kraft des Wassers...
18
Sep

An einem Sommermorgen

da nimm den Wanderstab, es fallen deine Sorgen wie Nebel von dir ab. Des Himmels heitre Bläue lacht dir ins Herz hinein und schließt, wie Gottes Treue, mit seinem Dach dich ein. Rings Blüten nur und Triebe und Halme von Segen schwer, dir ist, als zöge die Liebe des Weges...
24
Jul

20 Jahre Wandergruppe Wenn wir nicht mehr laufen können –

machen wir in Kultur.  Mit diesem Spruch erheiterten die 2 Besucherinnen, Charlotte und Paula, die Gäste. Die Auetaler Wandergruppe feierte ihr 20-jähriges Jubiläum bei Toli in Westerwald. Grete Sassenberg erinnerte an die Anfänge. Nach einer Wanderung vor 2 Jahrzehnten im Auetal...
10
Jul

Einen schönen Sommertag

mit Sonne, Wind und auch etwas Regen erlebten die wanderlustigen Landfrauen aus dem Auetal. Ihr Ziel war der Mittellandkanal bei Idensen. Windböen und ein paar Regentropfen begleiteten die Wanderung durch die Felder bis zum kleinen Hafen.     Nach einer gemütlichen...
11
Jun

Wandern im Bückeberg

Die Wanderung führte uns von Schoholtensen nach Reinsdorf.  Mit Blick auf den Deister  wanderten wir durch die Felder. Es sollte nur ein kleiner Ausflug werden, denn ein Geburtstagskaffee wartete noch auf uns. Ein schöner Garten fiel ins Auge. Die Heuernte hatte begonnen und die...
12