Bei der wöchentlich durchgeführten Funktionsgymnastik handelt es sich um ein funktionelles Konditionstraining im Freien auf gewachsenen Boden unter fachlicher Leitung. Das Training findet regelmäßig dienstags im Schlossinnenhof in Rodenberg statt. Bei diesem Kurs handelt es sich um eine offene Gruppe. Gäste (auch LandMänner) sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt: Parkplatz Rathaus Rodenberg  

Fitness, Kraft und Gleichgewicht,  das sind die Voraussetzungen, um Mobilität im Alltag zu verbessern.  sowie gesunde Knochen. Dieses Training wird im Trittsicher-Kurs im Auetal angeboten. An sechs Terminen erlernen die Teilnehmerinnen  unter der Anleitung von Frau Renate Stummeier Kraft- und Balanceübungen.  Die Landfrauen erwartet ein anspruchsvolles Programm, bei dem auch Gehirnjogging und leichte  Übungen auf und am Stuhl  nicht fehlen. Zu dem Unterricht gehören Trainingseinheiten mit Gewichtsmanschetten, Ball und Gymnastikband.

Mit speziellen Übungen für Bauch, Beine und Po wird nicht nur die Fettverbrennung angeregt, sondern auch die Muskulatur gekräftigt. Leitung: Anja Konrad Kursgebühr: 30,- € (Mitgl.), 40,- € (Nichtmitgl.) Info/Anmeldung: Anja Konrad, Tel. 05721-980825, E-Mail: anja-konrad@gmx.net

Bei der wöchentlich durchgeführten Funktionsgymnastik handelt es sich um ein funktionelles Konditionstraining im Freien auf gewachsenen Boden unter fachlicher Leitung. Das Training findet regelmäßig dienstags im Schlossinnenhof in Rodenberg statt. Bei diesem Kurs handelt es sich um eine offene Gruppe. Gäste (auch LandMänner) sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt: Parkplatz Rathaus Rodenberg  

im Heimatverein Auetal Hattendorf. Die fleißigen Landfrauen zeigen ihr Können. Auf alten und neuen Spinnrädern wird die Technik des Handspinnens und Alles, was dazu gehört, gezeigt. Im Museum gibt es viel zu entdecken, von Zimmern aus der “guten alten Zeit”  bis zu Handwerksstuben und Vieles mehr.

Fitness, Kraft und Gleichgewicht,  das sind die Voraussetzungen, um Mobilität im Alltag zu verbessern.  sowie gesunde Knochen. Dieses Training wird im Trittsicher-Kurs im Auetal angeboten. An sechs Terminen erlernen die Teilnehmerinnen  unter der Anleitung von Frau Renate Stummeier Kraft- und Balanceübungen.  Die Landfrauen erwartet ein anspruchsvolles Programm, bei dem auch Gehirnjogging und leichte  Übungen auf und am Stuhl  nicht fehlen. Zu dem Unterricht gehören Trainingseinheiten mit Gewichtsmanschetten, Ball und Gymnastikband.

Der Ortsverein Rodenberg lädt die LandFrauen zur Herstellung von Gartenaccessoires aus Beton ein. Die Dekorationsartikel aus Betron können auf dem Hof unserer LandFrau Sabine Oltrogge unter der Leitung von Britta Bahe erstellt werden. Alle Interessierte können sich bei Sabine Oltrogge unter der Tel. 01573 8258548 oder per E-Mail unter sabine.oltrogge@gmx.de anmelden. Auch Gäste sind herzlich willkommen.

Konzert-Fahrt: Zwei Herzen im Dreivierteltakt mit dem Dirigenten Nicolas Hrudnik. Nach dem Konzertbesuch haben wir eine Einkehr im Gasthof Okelmann in Warpe geplant. Die Kosten für das Essen trägt jeder selbst. Infos bei M. Strahler (05722) 9838012 Fahrpreis 55.- € 12:30 Uhr Abfahrt in Bückeburg, Neumarktplatz (bereits 12:15 Uhr Betriebshof der Firma Mühlmeister Obk., Geldorf)

Mit speziellen Übungen für Bauch, Beine und Po wird nicht nur die Fettverbrennung angeregt, sondern auch die Muskulatur gekräftigt. Leitung: Anja Konrad Kursgebühr: 30,- € (Mitgl.), 40,- € (Nichtmitgl.) Info/Anmeldung: Anja Konrad, Tel. 05721-980825, E-Mail: anja-konrad@gmx.net