Besuch der Laienspielgruppe Soldorf

60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen fanden sich ein  im kleinen Theatersaal: in 3Akten  wurde das Stück”  Mensch sein muss der Mensch “gespielt .Die Ereignisse spielen sich in der Polizeistation Freedensee ab, bei der offenbar der Schnaps im Schrank und das Schachspiel auf dem Tisch die wichtigsten Utensilien sind. Langeweile macht sich breit . Dann aber sorgt eine Leiche für helle Aufregung und die Ereignisse überschlagen sich. Am Ende gibt es wieder mal ein Happy End. 8 Darsteller  wirken in diesem Stück mit , da ist es auf der kuscheligen Bühne zeitweise schon mal ganz schon voll. Im  Anschluss an die Theatervorstellung konnte  die obligatorische heiße Bockwurst erworben und verspeist werden.IMG_1937 IMG_1936 IMG_1939 IMG_1940 IMG_1944 IMG_1949 IMG_1948 IMG_1950

Über uns